Carboo4U Football – Mit neuem Teamgeist in den Rest der Saison – Jets wollen Abstand zum Tabellenkeller

Mit den Bielefeld Bulldogs haben die Troisdorf Jets am kommenden Samstag den Vorjahresmeister zu Gast im Aggerstadion. Dies ist das erste Aufeinandertreffen der beiden Ligakontrahenten in dieser Saison. Die Jets (5.) und die Bulldogs (4.) sind derzeit zwar direkte Tabellennachbarn, doch auch mit einem Sieg würden die Jets noch nicht an den Bielefeldern vorbeiziehen können.

Carboo4U Football. Jets Vereinspräsident Eric Grützenbach schwört das Team ein (Foto: Jets).
Carboo4U Football. Jets Vereinspräsident Eric Grützenbach schwört das Team ein (Foto: Jets).

Im vergangenen Jahr marschierten die Bulldoggen als Aufsteiger mit 13 Siegen und nur einer Niederlage direkt zum Meistertitel der GFL 2 Nord. In der Aufstiegsrelegation konnten sie sich dann aber nicht gegen die Cologne Falcons durchsetzen. In diesem Jahr hat das Team um Head Coach Denauld Brown bereits drei Niederlagen auf dem Konto.

Aller Voraussicht nach müssen die Bielefelder am Samstag auf ihren starken Quarterback Shavodrick Beaver verzichten, der sich im Spiel gegen Hildesheim am vergangenen Wochenende eine Oberschenkelverletzung zugezogen hat.

Bei den Troisdorf Jets lichtet sich hingegen langsam das Verletztenlager und auch im Derby gegen die Bonn Gamecocks mussten die Coaches keine weiteren Ausfälle verzeichnen. So konnten auch Peter Gladbach und Thomas Müller wieder ins Spielgeschehen eingreifen. Lediglich der Einsatz von Offensive Guard Christian Lülsdorf, der an einer Fußverletzung laboriert, ist für Samstag fraglich.

Insgesamt scheinen die Troisdorf Jets ihre Schwächephase überwunden zu haben. Auch wenn es in den vergangenen Partien immer mal wieder kleinere Aussetzer gab, stimmt insgesamt die Teamleistung. Auch die Stimmung innerhalb der Mannschaft hat sich nach dem Durcheinander in den Wochen zuvor deutlich gebessert.

„Die Troisdorf Jets werden von den Gegnern und deren Coaches immer wieder für ihren außergewöhnlich starken Teamgeist und Zusammenhalt gelobt“, sagt Jets-Präsident Eric Grützenbach nicht ohne Stolz. „Das ist das Ergebnis von jahrelanger stetiger Arbeit mit der Mannschaft und im Vereinsumfeld. Für kurze Zeit war uns dieser Teamgeist abhanden gekommen. Jeder war mit irgendetwas unzufrieden, dachte nur an sich und alles war wichtiger als das Team. Das hat aber Selbstreinigungsprozesse in Gang gesetzt, die uns zum Glück schnell wieder zurück in die Spur gebracht haben.“

Troisdorf Jets vs. Bielefeld Bulldogs
Datum: Samstag, 2. August 2014
Kickoff: 18 Uhr (Aggerstadion, Troisdorf)

Fitter Ins Leben – Es darf auch mal Pizza sein – unsere Pizza-Boden Backmischung

Jetzt mal probieren! FITTER INS LEBEN Pizza-Boden Backmischung. Es muß nicht immer ein „cheat day“ sein, der zu Pizza-Konsum einlädt. Also einmal pro Woche komplett über seinen täglichen Ernährungsrhytmus hinaus zu essen, um den Stoffwechsel anzukurbeln. Manche brauchen das aber auch als Motivation oder Belohnung. 

Fitter Ins Leben - Es darf auch mal Pizza sein - unsere Pizza-Boden Backmischung
Fitter Ins Leben – Es darf auch mal Pizza sein – unsere Pizza-Boden Backmischung

Sogenannte „cheat days“ werden unter anderen genutzt um die Glykogenspeicher zu befüllen (KH lastiges Essen/Fettarm) oder lange Diätzeiten angenehmer zu gestallten (Lieblingsspeisen genießen), bei extremen Diäten den Hormonhaushalt auf Kurs zu halten (kalorienreiches Essen)… Hier nun unsere FITTER INS LEBEN Tomate Mozzarella PIZZA a la chef-Alternative:

FITTER INS LEBEN Tomate Mozzarella PIZZA a la chef

  • 143 g FITTER INS LEBEN Pizza-Boden Backmischung
  • 1 Pck. Hefe (7 g, ist dabei)
  • 200 ml Wasser, lauwarm
  • 2 TL Salz
  • 4 EL Öl (Raps- oder Olivenöl)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Dose Tomate(n) / (Pizzatomaten)
  • 1  Knoblauchzehe(n)
  • 120 g   Käse (Gouda), gerieben
  • 4 Tomate(n), reife
  • 250 g  Mozzarella
FITTER INS LEBEN – Pizza ohne schlechtes Gewissen – Pizza-Boden Backmischung – Jetzt neu!
FITTER INS LEBEN – Pizza ohne schlechtes Gewissen – Pizza-Boden Backmischung – Jetzt probieren!

Carboo4U Badminton – Badminton macht Spaß und braucht viel Energie!

Carboo4U Badminton – Nicht nur in den höheren Klassen macht Badminton Spaß und braucht ausreichend Energie!

Carboo4U Badminton - Badminton macht Spaß und braucht viel Energie!
Carboo4U Badminton – Badminton macht Spaß und braucht viel Energie!

Badminton ist ein sehr schnelles Spiel das die Gesundheit fördert. So macht es nicht nur fit für den Alltag, sondern bietet auch einen guten Ausgleich für andere Sportarten. Aber vor allen Dingen macht es Spaß!

Ursprünglich kommt Badminton aus dem asiatischen Raum und wurde von England durch die indischen Kolonien nach Europa gebracht. Seit 1899 werden die All-England-Championchips in Birmingham ausgetragen. Aber dennoch kommen die meisten Weltklassespieler aus Asien. Nur die Deutschen und Dänen können noch mithalten…

Wer regelmäßig Badminton spielt, tut natürlich auch seiner Gesundheit etwas Gutes. So werden allgemein Kalorien verbrannt und die allgemeine Fitness verbessert, aber es gibt darüber hinaus noch spezifische Wirkungen, die Badminton mit sich bringen. Wer regelmäßig spielt, wird vor allem seine Ausdauer, Reaktionsfähigkeit, Schnelligkeit und Motorik verbessern.

Carboo4U-Badminton-1c

Badminton gehört eben zu den Sportarten, die grundsätzlich viel Spaß bringt, sowie die Ausdauer trainiert. Gleichzeitig bietet Badminton die Möglichkeit, den Körper auf abwechslungsreiche Art zu trainieren und die eigene Fitness zu entwickeln.

Wer es mal in unserer Region probieren, der kann Freitagsabends in der Sporthalle der TSG Uslar. Und hier geht’s zu den Zeiten.

Carboo4U vor Ort – Bosseln – Einfach mal in Uslar probieren

Schon mal gehört? Bosseln. Na klar. Da denkt man doch an die Ostfriesen und die Teebeutel, Bollerwagen und Schnaps … 😉

Carboo4U - Bosseln - Einfach mal probieren in Uslar
Carboo4U – Bosseln – Einfach mal probieren in Uslar

Ne, total falsch. Das Bosseln (mit kurzem „o“ und zwei stimmlosen „s“) ist ein Mannschaftssport, vergleichbar mit dem Eisstockschießen. Während Eisstockschießen jedoch auf einer Eisbahn stattfindet, ist Bosseln ein Hallensport. Die Bossel (Ja, das Sportgerät ist weiblich!) besteht aus einem abgeflachten, halbkugeligen Körper mit einem geschwungenen Handgriff von 20 cm Länge. Ihr  Gewicht beträgt ca. 4,5 Kg. Die Daube ist ein roter Holzwürfel mit einer Seitenlänge von  10 cm.

Jede Mannschaft besteht aus einem Spielführer und 3 Spielern. Geworfen wird mit dem runden Bossel, der auf einem Borstenteller über die Bahn gleitet. Die ist zwei Meter breit, zwölf Meter lang und dahinter schließt sich das vier Meter lange Zielfeld an. Darin ist die Daube platziert, ein roter Würfel mit zehn Zentimeter Kantenlänge. Die Spieler versuchen mit gezielten Würfen ihre Bosseln möglichst nahe an die im Zielfeld liegende Daube heranzubringen. Der Wurf der Bossel erfolgt aus dem Stand oder mit Anlauf.

Carboo4U - Bosseln - Einfach mal probieren in Uslar
Carboo4U – Bosseln – Einfach mal probieren in Uslar

Einfach mal probieren. Es macht Spaß. Bosseln ist sportlich, unterhaltsam, aber leider viel zu wenig bekannt.

Wer mal das Bosseln ausprobieren möchte, der wendet sich z.B. in Uslar an den RBV Uslar. Claudia Pfeiffer Tel. 05571 / 4684 oder schreibt mal an Claudia.Pfeiffer@gmx.net

Und hier geht’s zur Carboo4U Bildergalerie

Quellen: bsg-gevelsberg.de/wikipedia/rbv-uslar.de