Low Carb für die kalten Tage – Blumenkohlsuppe mit Parmesan-Hackbällchen (4 Personen)

Low Carb für die kalten Tage - Blumenkohlsuppe mit Parmesan-Hackbällchen (4 Personen)
Low Carb für die kalten Tage – Blumenkohlsuppe mit Parmesan-Hackbällchen (4 Personen)

Schlank werden, ohne zu hungern: Mit Low Carb einfach sattessen. Nach dem Genuss dieser Mahlzeit wirst Du lange satt und zufrieden sein. Weiteres Plus: ganz viel Vitamine und Mineralstoffe. So fällt Abnehmen besonders leicht.

Zutaten:

1000g TK Blumenkohl
1/2 Porreestange, in Röllchen geschnitten
2 kleine Möhren, klein geschnitten
1 kleines Stück Sellerie, klein geschnitten
etwas Petersilie
1,5l klare Brühe
200g Frischkäse
Salz, Pfeffer, Rosenpaprika
Olivenöl
500g Rinderhack
50g geriebenen Parmesan
1 TL scharfen Senf
2 TL Oregano
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
Rapsöl

 

Low Carb für die kalten Tage - Blumenkohlsuppe mit Parmesan-Hackbällchen (4 Personen)
Low Carb für die kalten Tage – Blumenkohlsuppe mit Parmesan-Hackbällchen (4 Personen)

Zubereitung:

Zunächst etwas Olivenöl in einen heißen Topf geben und Zwiebel sowie Knoblauch andünsten. Dann das gemischte Gemüse und den TK-Blumenkohl beigeben. Kurz anbraten und die Brühe angießen. Circa 30 Minuten kochen lassen, vom Herd nehmen und pürieren. Den Frischkäse untermengen und gut mit salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.
Während die Suppe kocht, das Gehackte mit Parmesan, Pfeffer, Salz, Oregano und Senf gut mischen und zu kleinen Bällchen, im Durchschnitt etwa 2cm, formen. Die Menge an Hack ergibt etwa 50 Hackbällchen.
In einer Pfanne Rapsöl erhitzen und die Bällchen von allen Seiten gut anbraten. Dann auf einem Küchenkrepp das überschüssige Öl abtropfen und zur Suppe geben.

Genau das Richtige für einen kalten Winterabend!

 

#lowcarb #sattessen lowcarbrezepte #rezepte #blumenkohlsuppe #fitterinsleben #abnehmen #diaet

http://carboo-shop.de/

http://carboo-shop.de/

#versandkostenfrei #shopwelt #rehazeit #equideluxe #carboo4u #swimandfun #fitterinsleben