Carboo4U Marathon Tipp – Vorbereitung – Rund um den Baldeneysee in Essen am 12. Oktober 2014

Der Aufwand einer Marathonvorbereitung ist nicht zu unterschätzen. Ihre Vorbereitung sollte frühzeitig gestartet werden. Ich empfehle ca. 4 Monate Training für ein gut geplantes Marathon-Projekt.

Florian-jubelt-top-top-1024x1009
Carboo4U Marathon Tipp – Vorbereitung – Rund um den Baldeneysee in Essen am 12. Oktober 2014

Wie schnell man einen Marathon laufen kann, hängt natürlich mit vielen Dingen zusammen. Elementar: Hat man viel oder wenig trainiert. Daneben ist die Ankunftszeit bei Männern und Frauen eben auch unterschiedlich.

Ein gutes Training bedeutet eine geplante Vorbereitung. Doch eine ordentliche Marathon-Vorbereitung belastet natürlich das Zeitbudget enorm. Nur um mal eine kleine Indikation für den zeitlichen Aufwand zu geben:

Ankommen, ca. 50 km pro Woche, mind. 5 h Training pro Woche

Ziel 4:00 h oder länger, ca. 60 – 65 km pro Woche, etwa 6 h Training pro Woche

Ziel 3:30 h oder länger, ca. 65 – 80 km pro Woche, etwa 6 – 7 h Training pro Woche

Ziel 3:00 h, ca. 85 bis 100 km pro Woche, etwa 8 h Training pro Woche

Also: Ein optimales Marathontraining kann man nur mit einem deutlichen Zeitmehraufwand erreichen.

In den nächsten Wochen werde ich in unserem Carboo4U Blog einige Beispiele für die jeweiligen Zielzeiten vorstellen.

Nun aber wieder zu dem Carboo4U Top Event des Herbstes 2014: Der MarathonRund um den Baldeneysee” ist ein wahrer Klassiker mit außergewöhnlichem Ambiente. Deutschlands ältester, kontinuierlich durchgeführter Marathon ist. Ohne Schnickschnack, unverwässert von Unterdistanzwettbewerben.  

Und wenn Sie selber nicht mitlaufen können, dann kommen Sie doch zum Anfeuern nach Essen. Die Läuferinnen und Läufer werden es Ihnen danken.

P.S. Ein Marathon ist übrigens 42195 m lang…

Text: Dr. Erbil Kurt

Der Autor Dr. Erbil Kurt (48) lebt und arbeitet in Uslar, ist verheiratet und Vater von drei Töchtern. Er ist seit vielen Jahren als leidenschaftlicher Ausdauersportler, Gesundheitspublizist sowie Diät- und Ernährungsexperte bekannt. Seine Firma Carboo4U betreut (inter)nationale Spitzensportler und Topteams aus den unterschiedlichsten Sportarten. Als Stoffwechselspezialist beschäftigt Dr. Kurt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Abnehmen und hat dazu das Infoportal FITTER INS LEBEN gegründet.