Carboo4U vor Ort. RWE-Marathon am Baldeneysee 2015

Carboo4U vor Ort. RWE-Marathon am Baldeneysee 2015. Zwei Tage am Baldeneysee. Am Samstag der Walking Day und dann am Sonntag der Traditions Marathon.
Sportlerfamilie in Essen
Die Carboo4U Sportlerfamilie vor Ort!
Es war wie immer großartig. Elias Sansar gewann den RWE-Marathon am Baldeneysee in diesem Jahr in guten 2:21:14 Stunden, knapp zehn Sekunden unter seiner persönlichen Bestleistung, und ließ die Favoriten Daniel Schmidt (2:22,21 h) und Thorben Dietz 2:23,06h ) hinter sich. Auf jeden Fall war das Herren Rennen in Essen viel sportlicher und schneller als in München.
Auch aus Sicht unserer Carboo4U Sportlerfamilie hat Essen wirklich gerockt. HW, Stephan und Julia waren vor Ort und haben diesen tollen sonnigen Herbsttag am Baldeneysee gemeinsam mit unserem Carboo4U Team genossen. Immer wieder schön.
Startbild Essen 2015 Haupt
Sportlich: Das Damenrennen entschied Christel Dörschl nun zum dritten Mal in Folge für sich.  Carboo4U hat der Essener Marathon wieder einmal sehr viel Spaß gemacht. Essen, die Geburtsstadt des Carboo4U Gründers Dr. Erbil Kurt  ist immer eine Reise wert.
Unsere ausführliche Carboo4U Bildergalerie gibt’s später. Wir stecken in Uslar noch im Auspackstau!