Carboo4U Test – Magnesiumöl zur besseren Regeneration

Carboo4U Selbsttest. Magnesium ist, wie alle Mineralstoffe und Spurenelemente, ein essentieller Nährstoff. Das heißt, der menschliche und tierische Organismus braucht Magnesium, kann es aber nicht selbst produzieren. Der tägliche Magnesiumbedarf muss daher über die Ernährung gedeckt werden. Insbesondere als Sportler brauchst Du es bei Muskelanstrengungen.

Mgöl_Uslar - http://www.carboo-shop.de/index.php?route=product/product&product_id=738&search=magnesium%C3%B6l

Hier probiere ich ein Magnesiumöl aus dem Hause Bense & Eicke aus. Das Unternehmen aus Edemissen, knapp 30km von mir entfernt, steht für Top-Produkte im Pflegebereich. Da ich in den letzten Tagen und Wochen ziemlich harte Trainingseinheiten absolviert habe, probierte ich einfach mal das Magnesiumöl aus.

Denn ich werde immer wieder gefragt: Wie kann ich am schnellsten regenerieren und da gibt es natürlich meine Klassik-Tipps wie Protein nach dem Training oder eben auch lange schlafen. Hier nun mein selbsterprobter Regenerationstest.

Magnesiumöl. Am besten direkt nach der Trainingseinheit oder Anstregung, nach dem Duschen auf die belasteten Körperpartien aufsprühen und einmassieren. Körperöle sind eine eigene Sache, aber das hier getestete Magnesiumöl verteilt sich super und wird schnell aufgenommen, also keine großen Schmierereien nach dem Einmassieren. Auf diesem Weg wird das aufgesprühte Magnesium fast vollständig vom Körper absorbiert. Das Magnesium gelangt über die dünne Haut sofort in die Lymphbahnen und von dort in den ganzen Blutkreislauf. Das Mineral zeigt so sehr schnell seine erstaunlichen Effekte. Zudem ist Magnesiumöl so konstituiert, dass es auf keinen Fall zu einer Überdosierung kommen kann.

Schon kurz danach beginnt ein leichtes Kribbeln, wirklich nicht unangenehm. Damit wird der Regenerationsprozess eingeleitet. Da die schweren Trainingseinheiten bei mir in den Abendstunden liegen, ging es nach dem Bad, anschließendem Einmassieren des Magnesiumöls  und einer kleinen Mahlzeit ab ins Bett. Am nächsten Morgen fühlte ich mich wirklich gut. Keine Muskelschmerzen. Irgendwie toll. Das habe ich jetzt seit zwei Wochen gemacht und kann  nur sagen: Selbsttest voll gelungen, Magnesiumöl aus dem Bense & Eicke nur zu empfehlen. Mein Tipp für das nächste Trainingslager oder die kommenden Aktivitätswochen.

Vor allem als Muskel- und Nervenmineralstoff. Magnesium findet sich größtenteils im Skelett und in der Muskulatur, aber auch zwischen den Körperzellen. Es aktiviert über 300 Enzyme, insbesondere die des Energiestoffwechsels, unterstützt die Funktion Ihres Nervensystems und spielt eine wichtige Rolle für gesunde Muskeln und Knochen. Auch kann es dabei helfen Müdigkeit und Ermüdung zu verringern. Zusätzlich trägt es zu einer normalen Eiweißsynthese bei. Das alles macht es vor allem für Sportler wichtig.

Also eine tolle Ergänzung zur schnelleren Regeneration und Wohlbefinden: Parisol Magnesiumöl. Dermatologisch mit “sehr gut“ getestet und dopingfrei.

Eigentlich wurde das Magenesiumöl für das Einsatzgebiet der Pferde entwickelt, ist aber auch für Menschen voll einsetzbar. Das Magnesiumöl lockert die müde und steife Muskulatur. Durch die transdermale Aufnahme wird deutlich mehr Magnesium vom Organismus resorbiert als bei der oralen Aufnahme. Kann auch bei Schmerzen, Zerrungen und akuten Verletzungen zur Regeneration beitragen.

magnesiumoel_neu~1.1020 - http://www.carboo-shop.de/index.php?route=product/product&product_id=738&search=magnesium%C3%B6l

Anwendungs-Tipp:
Nach dem Training auf die betroffenen Muskelpartien sprühen und einmassieren – trocknen lassen.
Enthält: Magnesium, Vitamin B-Komplex

Gibt es bei uns im Sport Outlet Uslar und auf carboo-shop. de in der 500ml Sprühflasche.

absolut super von christel

Unser Carboo4U Tester Dr. Erbil Kurt (50) lebt und arbeitet in Uslar, ist verheiratet und Vater von drei Töchtern. Er ist seit vielen Jahren als leidenschaftlicher Ausdauersportler, Gesundheitspublizist sowie Diät- und Ernährungsexperte bekannt.

Seine Firma Carboo4U betreut (inter)nationale Spitzensportler und Topteams aus den unterschiedlichsten Sportarten. Als Stoffwechselspezialist beschäftigt Dr. Kurt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Abnehmen und hat dazu das FITTER INS LEBEN® erfunden und entwickelt.