Carboo4U aktuell: “Extremsport ist wie ein Orgasmus”

Carboo4U aktuell: Spartan Race, Xletix, Tough Mudder, Harzer Keiler, „Strongman Run“ – Hindernisläufer robben im Schlamm, klettern Wände hoch, fallen in tiefe Löcher, eben ein Ein Tag voller Matsch und Hindernisse.

Harzer Keiler - carboo-shop-de - Carboo4U -
Foto: Harzer Keiler

Der Trendsport Extrem-Hindernislauf wird immer beliebter. Anfangs von der Läufergemeinde belächelt, heute der Mega-Trend im Laufsport.

Warum machen das der trainierte als auch untrainierte Sportler? Was ist der Reiz? Von Prüfung zu Prüfung geht eine große Faszination aus: Immer wieder über irgendeine Mauer klettern, auf allen vieren durch Schlammfelder robben oder gefüllte Eimer einen Hügel hinaufschleppen – bis es nicht mehr geht.

Primär ist es die Lust auf das Unbekannte, das Abenteuer, der Selbstbeweis, ich kann es doch noch… Quasi mit dem Motto, no risk, no fun begeistern sich Tausende an diesen neuen Happenings. Und am Ende gibt es dann ein Finisher-Shirt. “Ich war dabei!”

Doch es geht es nicht um Gesundheit, Krankheitsvermeidung, es geht um diesen Kick! “Die Erinnerung wird noch jahrelang ein Grinsen in dein Gesicht zaubern und immer für ein Spitzenthema sorgen, mit dem du auf Geburtstagen angeben kannst!”, so der Veranstaltungstext zu den Mud Masters. Ein Teilnehmer des diesjährigen Stadtollendorfer Xletix Events bringt es auf den Punkt: “Extremsport ist wie ein Orgasmus”.

Auf unserer Carboo4U Eventseite (http://www.carboo4u.com/carboo4u/de/partnering/index.php) findet Ihr einige Termine für dieses Jahr für diese Form der athletischen Herausforderung.

Enjoy!

Weser Hammer Triathlon Bodenfelde 2016 – So gelingt ein Triathlon

Carboo4U Info – Hier erhaltet Ihr ein paar hilfreiche Informationen für unseren kommenden Weser Hammer Triathlon Bodenfelde am 10. September 2016. So gelingt ein Triathlon.

BCarboo4U Weser hammer triathlon Bodenfelde 2016 -768x278 - https://www.facebook.com/events/751599364946445/

 

1. Nach dem Betreten der Wechselzone den Wechselplatz suchen und alles, was man nicht zum Schwimmen braucht, dort bereit legen. Die Staffeln sind haben einen eigenen Bereich in der Wechselzone.
2. Merken: Wo ist mein Platz in der Wechselzone!?
3. Kurzer Check vor dem Wettkampf: Transponder um das Fußgelenk gebunden? Startnummer mit Edding auf dem Arm/Hand? Badekappe erhaltet Ihr unten am Start. Dann los zum Schwimmen!
4. Nach dem Schwimmen geht es auf dem Teppich in die Wechselzone. Kurzer Check vor dem Radfahren: Startnummer auf dem Rücken (mit Gummiband befestigt?)? Badekappe gegen Helm getauscht? Falls man in einer Staffel startet, muss jetzt der Transponder an den Nachfolger übergeben werden.
5. Erst nach der Markierung außerhalb der Wechselzone losfahren, vorher wird das Rad geschoben!
6. Während des Radfahrens gilt: Windschattenfahrverbot!
7. Auch nach dem Radfahren darf in der Wechselzone nur geschoben werden, also rechtzeitig an der Markierung absteigen!
8. Check vor dem Laufen: Startnummer nach vorne gedreht? Helm abgesetzt? Dann auf zur letzten Disziplin! Für Staffeln: Nicht nur den Transponder, sondern auch die Startnummer an den Teamkollegen weiterreichen!
9. Nach dem Wettkampf nicht die Startnummer wegwerfen oder verschenken: man benötigt die Nummer für den Check-Out, sonst geht man ohne Rad nach Hause.
10. Und nicht vergessen. Zu einem erfolgreichen Wettkampf gehört auch eine entsprechende Erholungsphase.

 

 

 

Carboo4U Tipp – Anonym laufen. Mit Pseudonamen beim 25. Altöttinger Halbmarathon am 18. September 2016

Carboo4U Tipp – Anonym laufen. Mit Pseudonamen beim Altöttinger Halbmarathon am 18. September 2016.

Homepage-Motive-Carboo4U_Laufen_altoetting

Immer wieder hören wir von Leuten, die nicht möchten dass ihr Name in der Ergebnisliste erscheint. Denn dann könnten die Kollegen oder Nachbarn lästern, wenn man doch nicht so gut abschneidet wie behauptet. Manche wollen überhaupt nicht, dass andere wissen, daß sie mitgelaufen sind.

Denen kann geholfen werden. Bei der Anmeldung zum Altöttinger Halbmarathon kann man deshalb aussuchen, ob man mit einen „pseudo-Namen“ in der Liste geführt werden mag, z.B. als Rennschnecke oder Schlaftablette. Das geht dann freilich nicht in die Bestenlisten der Verbände ein, klar.

Also, eine Ausrede weniger um nicht bei uns mitlaufen zu können.

Carboo4U Trends – Indoor Cycling hat eine positive Wirkung auf Körper und Geist …

Carboo4U Trends – Indoor Cycling ist in. Auch wenn es aktuell noch mitten im Sommer ist, viele Sportler machen sich jetzt schon Gedanken über Alternativem zum Outdoor Radfahren bei schlechterem Wetter und niedrigeren Temperaturen.

carboo4u und spinning carboo-shop.de - http://www.carboo-shop.de/index.php?route=product/category&path=116_140

Hierbei steht das immer populärer werdende Indoor Cycling an der Spitze. Die Indoor-Bike-Szene ist im Vergleich zum traditionellen Radsport noch sehr jung – liegt aber voll im Trend!Das Radfahren auf sogenannten Heimtrainern oder Indoor Bikes ist in, bestätigt eine aktuelle Studie.

Zumeist kann man das Indoor Cycling in Fitness Studios bzw. Kursen praktizieren. Und was wird da genau angeboten? Training mit Musik in einer Gruppe auf speziellen Indoor Bikes. Radausfahrten werden simuliert, an der jeder teilnehmen kann. Jeder Teilnehmer kann seinen Widerstand selber regulieren. Die Pulsuhr hilft den individuellen Trainingsbereich nicht zu überschreiten. Das Training ist ideal, um die Fitness zu verbessern und die Fettverbrennung anzukurbeln.

Und man kommt mit viel Spaß richtig ins Schwitzen!