Riding Uslar 1965 – Sport Outlet Uslar – Ausflug zur spoga horse nach Köln

Riding Uslar 1965 – Sport Outlet Uslar – Am heutigen Sonntag starten zwei sportliche Großereignisse in Köln: Der traditionelle Köln Triathlon und die SpogaHorse. Deshalb heute mal einen Ausflug nach Köln machen …

epic photography - carboo-shop.de - Reitsport - sport-outlet-uslar.de
Foto: Lilly-Josephine Kurt

Die spoga horse verbindet die weltweite Nachfrage des Handels mit dem richtigen internationalen Angebot – und das gleich zweimal im Jahr! Ein Konzept mit Erfolg, wie wachsende Besucher- und Ausstellerzahlen eindrucksvoll beweisen. Die spoga horse ist der perfekte Branchen-Marktplatz: Aktuelle Innovationen, wichtige Informationen und moderne Infrastruktur – so kommen die Profis des Pferdesports schnell und erfolgreich miteinander ins Gespräch.

Wir werden eine fröhliche und gesellige Zeit bei unserer Tour auf der spoga horse haben. Sie ist die führende internationale Fachmesse für Pferdesport. Sie bietet Ausstellern und Fachbesuchern ideale Möglichkeiten, neue Kontakte zu knüpfen, Netzwerke auszubauen.

Weser Hammer Triathlon Bodenfelde 2016 – Wichtige Informationen zum Ablauf des Wettkampfs

Weser Hammer Triathlon Bodenfelde 2016 – Wichtige Informationen zum Ablauf des Wettkampfs.

Syrreal

Check-In

Der Check-In erfolgt am Wettkampftag ab 10:00 Uhr und ist bis 13.45 Uhr geöffnet. Es gibt einen Kanal für die Teilnehmer.

Ausgegebene Startnummern (Aufkleber) sind am Fahrrad vor dem Check-In sichtbar zu befestigen. Am Check-In erfolgt eine Kontrolle des Fahrrades und des Helmes. Beides muss der Sportordnung der DTU entsprechen. Ist dies nicht der Fall erfolgt keine Zulassung zum Start. Für alle Rennen gelten die Bestimmungen der Sportordnung der DTU.

Start

Start und Ziel ist das Freibad Bodenfelde. Der Streckenverlauf ist gekennzeichnet und wird durch Streckenposten beaufsichtigt. Die Strecken Schwimmen – Radfahren – Laufen sind ohne Pause zu absolvieren.

Schwimmen

Das Schwimmen ist im Freibad Bodenfelde zu absolvieren. Maximal 7 Personen schwimmen auf jeweils einer Bahn des 50 Meter Beckens im Freibad. Sollte beim Weser Hammer Triathlon Bodenfelde die Teilnehmerzahl die Beckenkapazität überschreiten, wird in zwei Blöcken im Abstand von 15 Minuten gestartet.

Neopren: Ein Neopren-Anzug beim Schwimmen ist erlaubt, da die Wassertemperatur entsprechend sein kann.

Radfahren

Das Radfahren findet vornehmlich auf der Bundesstraße statt. Die Radstrecken sind nicht für den Autoverkehr gesperrt. Es gilt die Helmpflicht gemäß der Sportordnung der DTU. Auf der gesamten Radstrecke gilt die StVO. Anweisungen der Polizei und der eingesetzten Ordnungskräfte ist Folge zu leisten. Insbesondere ist jeder Teilnehmer im Rennen verpflichtet, erhöhte Aufmerksamkeit gegenüber Einsatzfahrzeugen, die sich auf der Radstrecke befinden, walten zu lassen.

Es gilt grundsätzlich das Windschattenfahrverbot gemäß Sportordnung der DTU.

Es gilt unbedingtes Rechtsfahrgebot. Die Windschattenbox beträgt 10m x 3m mittig hinter dem vorausfahrenden Athleten. Wir bitten Sie zu beachten, dass das Windschattenfahren direkt mit einer Disqualifikation geahndet werden kann, nur das Anbahnen eines Windschattenvergehens wird mit einer Zeitstrafe geahndet, gemäß G3 DTU Sportordnung.

Eine Zeitstrafe oder eine Disqualifikation wegen Windschattenvergehen ist eine Tatsachenentscheidung, ein Widerspruch oder Protest ist nicht möglich.

Laufen (Achtung – Streckenführung!)

Das Laufen findet im Ort Bodenfelde und entlang des Weserufers statt. Es ist verboten sich auf der Laufstrecke begleiten oder betreuen zu lassen. Das Tragen von Oberkörperbekleidung ist Pflicht. Bei den Schülern müssen verkürzte Strecken gelaufen werden. Geräte zur Wiedergabe von Audiodateien (mp3-Player, etc.) dürfen nicht mitgeführt werden. Laufen: Turn- oder Laufschuhe, Sportbekleidung Kleiderwechsel in den Wechselzonen ist möglich aber nicht vorgeschrieben.

Die Startnummer muss beim Radfahren hinten und beim Laufen vorne getragen werden.

Staffel-Triathlon

Die Strecken Schwimmen – Radfahren – Laufen sind ohne Pause zu absolvieren. Eine Staffel besteht jeweils aus einem Schwimmer, einem Radfahrer und einem Läufer. “Staffelstab” bei allen drei Formaten ist die Startnummer, die immer an den folgenden Athleten weiter gegeben werden muß. Der Firmen- & Staffeltriathlon ist eine Spaßveranstaltung mit Wettkampfcharakter für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab 15 Jahre. Gestartet werden kann als Frauen-, Männer- oder Mixed-Team. Neben den Firmenteams können auch private Staffeln, Familien oder Freunde starten.

Verpflegung

Auf der Laufstrecke gibt es keine Verpflegungsstelle. Im Zielbereich-Wechselzone wird eine weitere Verpflegungsstation bereitgestellt. Dort wird Wasser und Carboo4U Iso-Getränk bereitgestellt. Im Zielbereich steht Zielverpflegung zur Verfügung.

Zeitnahme

Die Zeiterfassung erfolgt ausschließlich durch das vom Veranstalter gestellte Chip Zeiterfassungssystem. Der Zeitmesschip des Zeiterfassungssystems ist nach Maßgabe des Veranstalters während des Wettkampfs am Fußgelenk zu tragen. Die Chip-Bänder sind bei den Startunterlagen enthalten.

Check-Out und Rückgabe des Zeitmesschips

Jeder Athlet holt nach Beendigung seines Wettkampfes und der Freigabe der Wechselzone selbstständig sein Fahrrad, Helm und Wettkampfutensilien aus der Wechselzone ab. Die Startnummer und der Zeitmesschip sind beim Check-Out vorzuzeigen. Ohne Startnummer und Zeitmesschip erfolgt keine Fahrradrückgabe. Der Chip ist beim Check-Out abzugeben. Im Fall einer Nichtrückgabe des Chips nach dem Wettkampf gilt der Chip als gekauft und es werden 95,00 € in Rechnung gestellt.

Siegerehrung

Die Siegerehrung findet im Freibad statt.

Wertung und Preise

Jeder Teilnehmer/Staffel erhält eine persönliche Urkunde (Bitte im Internet auf der Anmeldeseite hrunterladen) mit seiner Platzierung und Zeit. Die ersten drei Gesamtsieger – Frauen und Männer, Staffeln werden getrennt gewertet – erhalten Sachpreise.

Fitter Ins Leben – Rezept-Tipp – Auberginen-Tomaten mit Parmesan

Fitter Ins Leben Tipp. Einfach nur lecker und super leicht zubereitet. Auberginen kommen ursprünglich aus Asien, wo Sie allerdings wegen Ihrer gelben oder weißen Haut und Ihrer Größe Eierfrucht genannt wurden.

FITTER INS LEBEN - Auberginen Tomaten Gemüse mit Parmesan800x

In Europa wurde die Aubergine um 1550 von den Italienern kultiviert. Qualitativ hochwertige Auberginen besitzen eine gelackte dunkle Schale. Frische Auberginen sollten mit dem Daumen leicht einzudrücken sein, nur dann schmecken Sie auch gut.

Man nimmt sie aber auch gerne als Vorspeise beim Griechen Zorbas. Dort gehört natürlich immer Tsatziki dazu. ;-)

Auberginen bestehen zu 93 Prozent aus Wasser. Mit nur 17 Kilokalorien pro 100 Gramm sind sie sehr kalorienarm – allerdings braucht man für die Zubereitung des Gemüses häufig recht viel Fett.  Die fleischigen Auberginen haben nur einen geringen Eigengeschmack und passen als Zutat gut in die mediterrane und die orientalische Küche. Außerdem lassen sich Auberginen problemlos mit Fleisch und Fisch kombinieren.

Was Sie noch über Auberginen wissen sollten:

  • Auberginen enthalten Solanin, das Gift der Nachtschattengewächse. Deshalb sollte man sie niemals roh essen.
  • Sie sind mit 17 Kilokalorien pro 100 Gramm und über 90 Prozent Wasser ein kalorienarmes Gemüse.
  • Die Aubergine besteht zwar größtenteils aus Wasser. Dennoch ist sie ein tolles Gemüse, denn Auberginen enthalten wertvolle Mineralstoffe und Vitamine.

Fitter Ins Leben - Auberginen-Tomaten mit Parmesan

Zutaten für Portionen für 6 Personen

4 große Auberginen
2 klein gehackte Zwiebeln
6-8 in Scheiben geschnittene Knoblauchzehen
4 EL Olivenöl
300 g Mini-Rispen-Tomaten, in Würfel geschnitten
Oregano oder Kräuter der Provence, etwa 2 TL
Chiliflocken nach Geschmack, etwas 1/4 TL
Salz und Pfeffer
150 ml Wasser
3-4 EL Zitronensaft
150 g Parmesan, frisch gerieben

Unser FITTER INS LEBEN Zubereitungs Tipp: Auberginen-Tomaten mit Parmesan

Das Gemüse muß gewaschen, aber nicht geschält werden – bevor Sie eine Aubergine zubereiten, erst mal unter fließendem Wasser waschen und anschließend etwas abtropfen lassen. Dann mit einem Messer den grünen Stiel und das untere Ende abschneiden. Eventuell noch vorhandene Blattreste lassen sich ganz einfach per Hand entfernen. Danach in ca. 2,5 cm dicke Würfel schneiden, kräftig salzen und ca. 30 Minuten stehen lassen. Danach das Salz gut abwaschen und die Auberginen mit Küchenkrepp trocken tupfen. Wichtig: das Salz muss wirklich gut abgewaschen werden, sonst schmecken die Auberginen zu salzig!

Die Auberginen salzen, pfeffern, mit Kräutern der Provence oder Oregano würzen und in Olivenöl von allen Seiten goldbraun braten. Unser FITTER INS LEBEN Tipp: In dem Olivenöl immer ein oder zwei Knoblauchzehen mitschwimmen lassen, damit das Gemüse den Geschmack leicht annehmen kann. Die Zwiebeln und die Knoblauchscheiben hinzugeben und kurz mitanbraten. Mit Chiliflocken würzen und die Tomaten zugeben. Nach etwa 5 Minuten das Gemüse mit dem Zitronensaft und dem wasser ablöschen und weitere 20 Minuten auf kleinerer Flamme köcheln lassen.

Zum Schluss den Parmesankäse drüberstreuen, kurz vermengen und sofort servieren.

Fertig, lecker!

Zubereitungszeit ca. 25 Minuten
Schwierigkeitsgrad:  simpel

Das FITTER INS LEBEN Expertenteam wünscht Ihnen einen guten Appetit!

Weser Hammer Triathlon Bodenfelde 2016 – Kein Kindertriathlon

In diesem Jahr wird unser geplanter Kindertriathlon leider nicht stattfinden können. Wir planen aber für kommendes Jahr wieder mit einem Kindertriathlon.

Wir konnten erst jetzt diese Absage veröffentlichen, da wir eine landesbehördliche Entscheidung hinsichtlich der Strecken abwarten mussten. Die bereits registrierten Kinder werden separat informiert. Der Wettkampf Jugend A wird durchgeführt.