Carboo4U Tipp – Radfahren im Weserbergland

Spannende Entdeckungstouren durch das Weserbergland gibt es für jeden Geschmack – ob eine entspannte Tagestour, eine mehrtägige Fahrt auf Fern-Radwegen oder eine abenteuerliche Mountainbike-Abfahrt. Im Weserbergland kommt jeder auf seinen Geschmack. Ganz nebenbei warten am Wegesrand lebendige Geschichte und Geschichten, malerische Dörfer, bunte Fachwerkstädte und imposante Schlösser, Burgen, Klöster und Kirchen.

Rad-Urlaub im Weserbergland: Wer denkt da nicht sofort an den Weser-Radweg? Den Fluss immer im Blick startet der rund 520 km lange, vom ADFC als 4 Sterne-Qualitätsradroute ausgezeichnete Radweg in Hann. Münden. Aus dem Süden des Weserberglandes geht es einmal quer durch die Region bevor der Radweg auf dem Weg zur Nordsee die gesamte Vielfalt Norddeutschlands durchquert.

Radvielfalt im Weserbergland, das heißt aber auch spannende Tagestouren zu unternehmen, ob auf dem großen Mountainbike Netz in der Solling-Vogler-Region oder auf einer der vielen Thementouren in der gesamten Region. Für sportlich ambitionierte Gäste gibt es sogar einige Strecken und Veranstaltungen für Rennradfahrer. Lassen Sie sich auf diesen Seiten inspirieren oder planen Sie im Weserbergland-Navigator direkt Ihre eigene Tour!


Folgende Veranstaltungen für Radler finden im Weserbergland statt:

  • 16. Juni 2019 – Felgenfest im Wesertal
  • 07. Juli 2019 – 21. Allersheimer Mountainbike-Cup, Neuhaus
  • 31. August 2019 – 10. Große Weserrunde, Rinteln-Hann. Münden
  • 06. Oktober 2019 – Rund um den Solling, Holzminden