Carboo4U aktuell – Todesfall beim Frankfurt Marathon 2016

Heute wurde bestätigt, dass einer der Läufer bei Kilometer 39 auf der Strecke zusammengebrochen war und trotz sofortiger ärztlicher Versorgung sowie mehrerer Wiederbelebungsversuche später in einem Krankenhaus gestorben ist.

Das ist der erste Todesfall in der 35-jährigen Geschichte der zweitgrößten deutschen Marathon-Veranstaltung.

Unser Mitgefühl gehört der Familie  des Sportkameraden.