Schlagwort-Archive: Carboo4U

Carboo4U Badekappen sind prima – Eine Grosse Auswahl an Badekappen entdecken

http://www.carboo-shop.de/carboo4u_beco_badekappe_sonderedition_triathlon_blau_weiss_carboo-shop.de

Bis Ende der 1980er herrschte in Deutschland die Badekappenpflicht. Wenn Du damals eine öffentliche Badeanstalt aufgesucht hast, musstest Du Dir solch ein Teil überstülpen, sonst hat Dich der Bademeister aus dem Becken geholt.

Es gibt immer noch einige Bäder, die eine Badekappenpflicht haben.

Wir von Carboo4U haben mal vier Gründe zusammengestellt, die für eine Badekappe sprechen:

  1. Mit der Badekappe behälst Du trockene Haare.
  2. Eine Schwimmhaube schützt vor Erkrankungen.
  3. Im Schwimmsport ist eine Kappe praktisch unerlässlich.
  4. Eine Schwimmkappe kann ein echter Hingucker sein.

Deshalb: Vorgeformte Carboo4U Badekappen aus Silikon mit Carboo4U-Logo. Die Carboo4U Badekappen Silikon Neo sind prima. Auch bei langen Haaren passen alle rein und man reißt sich auch keine aus! Die Kappe ist leicht beschichtet, so das es kein ziepen gibt.

Bunte Silikon Badekappe. Schützt das Haar vor Chlor. Hochwertiges, weiches und elastisches Silikon sorgt für perfekten Tragekomfort und optimale Passform (Perfect Fit). Sicherer Halt ohne Druckstellen. Die Kappe passt sich anatomisch an die Kopfform des Trägers an. Carboo4U setzt auf Badekappen, die sich deutlich von den “gewöhnlichen” Farben abheben.

  • Silikonbadekappen im Carboo4U Design
  • Aus 100% Silikon. Hochwertiges, elastisches Qualitäts-Silikon.
  • Perfekte Stretcheigenschaften für einen guten Tragekomfort,
  • nahtos, faltenfrei, Freiwasser top-geeignet,
  • moderne Farben – für sportive und mutige modebewußte Menschen.

Egal, ob Profisportler oder Freizeitschwimmer, swimandfun.com rüstet Dich perfekt für den Schwimmsport aus.

Carboo4U Football – Das nächste Endspiel für die Jets – Die Troisdorfer müssen siegen

Carboo4U Football. Für die Troisdorf Jets heißt es am Samstag: alles oder nichts. Wenn die Hamburg Huskies im Aggerstadion zu Gast sind, muss ein Sieg her, ansonsten sieht es mit dem Verbleib in der 2. Liga schon düster aus.

Die Troisdorfer Footballer haben in einer glücklosen, von vielen Verletzungsausfällen geprägten Saison bisher nur einen Sieg in acht Spielen erringen können. Auch wenn es immer wieder spannende Partien gab, in denen die Jets durchaus mithalten konnten, blieb der Erfolg meist aus.

„In den vergangenen Wochen haben sich die Teams im Mittelfeld der Liga regelmäßig gegenseitig die Punkte abgenommen“, so Head Coach Andreas Heinen. „Das hat den Abstand zum rettenden 6. Platz noch größer gemacht. Waren bis vor zwei Wochen noch die Langenfeld Longhorns unser Gegner im Kampf um den Nichtabstiegsplatz, sind es nun die Hamburger.“

Grund für diese neue Konstellation ist die Talfahrt der Huskies, die ihre letzten vier Partien allesamt, wenn auch teils äußerst knapp, verloren haben. So rutschten die Elbstädter um Head Coach Kendral Ellison auf den 6. Tabellenplatz, den die Jets selbst zu Jahresbeginn noch als Saisonziel ausgegeben hatten.

Bereits im Mai hatten die Jets das Hinspiel in Hamburg absolviert. Der Ausflug stand dabei wie so oft in dieser Saison unter keinem guten Stern, da viele Leistungsträger nicht mit an die Elbe gereist waren. Dennoch ließ sich die Mannschaft nicht unterkriegen und lag zur Halbzeit nur mit 0:10 hinten.

Doch mit den Verletzungen von Niklas Remke (Rippen), Fabian Bach (Hand) und Sascha Gummersbach (Schulter), mussten gleich drei wichtige Spieler das Feld verlassen. Dazu kam noch eine schwache Performance der Jets-Offense, die zwar zweimal gute Gelegenheit zum Punkten hatte, den Ball aber nicht in der Endzone der Schlittenhunde unterbringen konnte. Auf diese Weise unter Druck gesetzt, war es dann am Ende für die Defense der Jets auch nicht mehr möglich, die Niederlage zu verhindern. Der 34:7-Endstand für die Hamburger spiegelt den Spielverlauf aber eigentlich nicht wider, denn über weite Strecken konnten die Troisdorfer gut mithalten.

Bleibt zu hoffen, dass die Jets am Samstag mehr Glück haben. Mit Ray „ The Jet“ Ket (#15) steht zudem ein wichtiger Spieler kurz vor seiner Rückkehr in den Kader.

Troisdorf Jets vs. Hamburg Huskies

Datum: Samstag, 13. Juli 2019

Kickoff: 16 Uhr (Einlass 15 Uhr, Aggerstadion Troisdorf)

BILD: Ray „The Jet“ Ket (#15) wartet noch auf die Freigabe durch die medizinische Abteilung der Jets (Foto: Bernd-Udo Wiedicke).

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Carboo4U und Fitter Ins Leben Produkte kaufen bei carboo-shop.de !

neues-logo-carboo-shop - http://www.carboo-shop.de/ernaehrung_sporternaehrung
  • immer den besten Carboo4U-Fitter Ins Leben-Preis
  • alles am Lager
  • Blitzlieferung 1-2 Tage
  • zuverlässiger Kundenservice
  • über 10 Jahre Erfahrung

Carboo4U Football – Belastungsgrenze erreicht – Jets erleben chaotische Tour nach Rostock

28 Stunden, Stau in Hamburg, eine Gewitterwarnung, eine Niederlage und ein freigeschleppter Bus – so lässt sich der vergangene Spieltag der Troisdorf Jets am besten zusammenfassen.

Heisman Johnson (links) und Tim Manns konnten sich über Punkte für ihr Team freuen.

Zur weitesten Auswärtsfahrt des Jahres nach Rostock startete die Mannschaft von Head Coach Andreas Heinen bereits um 4 Uhr morgens vom Treffpunkt aus. Während der erste Teil der Strecke noch relativ entspannt verlief, sorgte ein Stau rund um Hamburg für eine ordentliche Verzögerung.

Zeitgleich kam die telefonische Info von den Rostock Griffins, dass der Kickoff aufgrund akuter Unwetterwarnungen eventuell auf 17 Uhr verschoben werden müsste, was den unfreiwillig unter Zeitdruck stehenden Jets gar nicht so unrecht gewesen wäre. Vor Ort stellte sich das Gewölk aber wesentlich harmloser dar, so dass es beim ursprünglichen Termin von 16 Uhr blieb.

Das wiederum sorgte nun für Hektik bei den Jets, die mit einer Stunde Verspätung erst um 14:30 Uhr am Rostocker Leichtathletik-Stadion eintrafen. Für eine adäquate Spielvorbereitung blieb daher kaum Zeit und das machte sich direkt im ersten Quarter deutlich bemerkbar. Während die Jets mit ihren Köpfen offenbar noch im Stau auf der Autobahn waren, legten die Griffins mit Vollgas los und punkteten im Minutentakt. Da bei den Troisdorfern auf beiden Seiten des Balles keine wirklich Gegenwehr zu sehen war, stand es nach dem ersten Viertel bereits 28:0 für die Hansestädter.

Running Back Jermichael Selders, zweimal Wide Receiver Chiam James und Quarterback Christopher Jeffrey sorgten gemeinsam mit Kicker Eric Rohde für die Punkte.

Auch im 2. Quarter ging es für die Griffins zunächst rasant weiter. Lucas Gunkel konnte einen Pass von Jets-Quarterback Jannik Nowak abfangen und bis in die Endzone zurücktragen. Doch aufgrund einer Strafe zählte der Touchdown nicht. Im nächsten Drive machte es Nowak dann deutlich besser und fand seinen Wide Receiver Tim Manns für einen sehenswerten Touchdown über 50 Yards. Den Extrapunkt verwandelte Kicker Dennis Schwartz zum 7:28 aus Sicht der Troisdorfer.

Nur wenig später stellte Jermichael Selders, der starke Running Back der Rostocker, den alten Abstand aber wieder her (35:7, PAT Rohde).

Nach der Pause dominierten dann die Defensivreihen beider Teams das Spiel, so dass die Zuschauer im Rostocker Leichtathletik-Stadion in beiden Vierteln nur noch drei Touchdowns zu sehen bekamen. Den ersten davon brachten erneut die Griffins auf das Scoreboard durch einen Pass von Jeffrey auf den wendigen Wide Receiver Chiam James (42:7, Pat Rohde).

Dann holte sich auch die Jets-Defense eine mehr als verdiente Belohnung ab. Kurz nachdem Lucas Gunkel erneut einen Pass der Troisdorfer abfangen und an der eigenen 1 Yard-Linie sichern konnte, schlug Defense Tackle Nick Meyers im nächsten Spielzug dem Rostocker Quarterback den Ball aus den Händen. Am schnellsten reagierte nun Defense End Heisman Johnson, der sich in der Endzone auf den Ball warf und so mit seinen Teamkollegen einen coolen Touchdown feiern konnte (14:42, PAT Schwartz).

Für die Jets kamen nun nacheinander die beiden Quarterbacks Nick Schaper und Marvin Kunkel aufs Feld und beide machten ihre Sache richtig gut. Auch wenn es für einen weiteren Jets-Touchdown nicht gereicht hat, gab es doch eine Menge starker Aktionen, die von den Coaches und Teamkollegen an der Sideline entsprechend gefeiert wurden.

Den sportlichen Schlusspunkt unter die Partie, die für die Jets eindeutig im 1. Quarter verloren ging, setzte dann noch einmal Griffins-Quarterback Christopher Jeffrey zum 49:14-Endstand (PAT Rohde).

Für die Jets war der Tag damit aber noch lange nicht gelaufen, denn unglücklicherweise fuhr sich der Bus beim Wenden neben dem Stadion fest und musste anschließend von einem Spezialunternehmen freigeschleppt werden. Damit verzögerte sich die Heimreise um knappe vier Stunden, so dass die Spieler, Betreuer und Coaches mitsamt einer nächtlichen Raubtierfütterung an der Autobahnraststätte erst um 9 Uhr am Sonntagmorgen wieder in Troisdorf eintrafen.

Am kommenden langen Feiertagswochenende haben die Jets spielfrei und können sich so gezielt auf den Mitaufsteiger Hannover Spartans vorbereiten. Die Spartaner sind am 29. Juni beim 2. American Day der Troisdorf Jets zu Gast im Aggerstadion (KO 16 Uhr).

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Sporternährung kaufen bei carboo-shop.de !

neues-logo-carboo-shop - http://www.carboo-shop.de/ernaehrung_sporternaehrung
  • immer den besten Carboo4U Preis
  • alles am Lager
  • Blitzlieferung 1-2 Tage
  • zuverlässiger Kundenservice
  • über 10 Jahre Erfahrung

FIT-YS Sportsocken – einfach anders

In jedem Schrank gibt es Socken. Sie dienen dem Schutz der Füße und sind aus der modernen Bekleidungsindustrie nicht wegzudenken. Bei den zahlreichen verschiedenen Sockenarten ist es aber nicht immer einfach, das passende Produkt für die eigenen Bedürfnisse zu finden. Unsere FIT-YS Sportsocken sind einfach anders, wie auch die Ausdauersportlerin Annika Vössing für sich festgestellt hat.

“Ein perfekter Start in das Training ☀️🚴🏼‍♀️ mit meinen neuen tollen FIT- YS 😍💪🏾.
Die Passform ist wirklich perfekt und der Tragekomfort einmalig 💃🏻
Danke @carboo4u und Erbil Kurt für die tollen Laufsocken. 🎁 Für uns Ladys gibt es sie übrigens auch in Pink 😍🎀”

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Sporternährung kaufen bei carboo-shop.de !

neues-logo-carboo-shop - http://www.carboo-shop.de/ernaehrung_sporternaehrung
  • immer den besten Carboo4U Preis
  • alles am Lager
  • Blitzlieferung 1-2 Tage
  • zuverlässiger Kundenservice
  • über 10 Jahre Erfahrung